Browse by:

Notarzt & Regenbogen.

Gestern Morgen verließen mich zum ersten mal meine Kräfte. Ich war nicht in der Lage wie mit den Kindern aufzustehen. Es ging nichts mehr. Ich blieb liegen bis acht und fand zu meinen Lebensgeistern zurück. Ich bin körperlich gesund. Blutbild ist vorbildlich, ich trinke kaum Alkohol, ja, ich schlafe zu wenig. Vielleicht rächt sich das…

Und was ist, wenn das Abenteuer erst Anfängt???

Los Angeles. 18. Juli 2009. Um 17:05 steige ich in LH453 nach München. Innerlich im absoluten Freifall. Unfassbar tolle Monate lagen hinter mir. Ich wollte nicht zurück. Der einzige Grund zurückzukehren war die Liebe meines Lebens. Das Fernweh von damals ist geblieben, aber wir leben sehr gut miteinander. Die ständige Sehnsucht im Herzen ist mittlerweile wie…

12 von 12 – Juli 2017

Hochsommer. Ich werde wehmütig wenn ich daran denke, dass in acht Wochen schon September ist und es herbsteln wird. Ganz grosse Sommerliebe. In mir.Theoretisch. Es regnet heut morgen in Strömen. Der warme Wind lässt es nicht als Herbsttag ausehen. Auf der Suche nach einem Familienbett was wir uns bauen lassen wollenmüssen. Miss Annie wird langsam…

Zerreißproben.

Es regnet aus Kübeln. Vorausgesagt war das Supersommerwochenende. Es ist 06:47 heute Morgen, der Mann schläft noch, die Kinder frühstücken und sind knatschig. Allererster Güte. Mein Kaffee rettet mich gerade auch nicht. Miss Annie hat hunger, spuckt jedoch alles wieder retour, Little Miss war gestern erst um 22:30 im Bett mit mir. Schläft aber morgens…

Was machst Du eigentlich den ganzen Tag? WMDEDGT 07/2017

Juliiiiiiiiiiiii. Sommeeeer. Mehr WMDEDGT Sommereditionen hier. 04:50 Seit über einer Woche habe ich mal wieder fünfeinhalb Stunden am Stück geschlafen. Whooopwhoooooop. Newborn. Reborn. Whatever. Wie friedlich alles noch schläft. Diese Schlafzimmergefühl wenn alle so vollkommen glücklich da liegen ist so unbeschreiblich. Ganz grosses Herzglück. 05:12 Ich schleiche mich schweren Herzens aus dem Bett und spring…

Reaktionen. Reagieren?

Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt. Mark Twain Sie ist laut, lauter wie Kinder in ihrem alter die anfangen zu reden und bereits einige Wörter sprechen können. Bei der U7 sollen der Norm nach etwa 250 Wörter verstanden werden können, bekannte Gegenstände und Tiere bekannt werden können und kurze…